Spendenaufruf für Anold und Golda

 

Durch Ihre Geldspenden im Advent 2017 konnten unsere Patenkinder Anold und Golda im Waisenhaus Kemondo/Tansania für ein Jahr dort leben und zur Schule gehen.

 

 Die Verantwortlichen im Kinderdorf bedanken sich für unsere Unterstützung

und machen deutlich wie sehr unsere Spenden helfen, den Kindern ein Zuhause und Lernen in einer Schule zu ermöglichen.

 

Bitte unterstützen Sie das Projekt durch eine Spende, für das Jahr 2019.

Ein Platz kostet für ein Kind 45 € im Monat.

 

Im Dezember sammeln wir in den Klassen und legen unsere Spenden im Adventsgottesdienst am Freitag, den 21.12. am Altar zusammen.